Archiv

flyer

„jugend creativ“

„jugend creativ“ – 37. Internationaler Jugendwettbewerb stand unter dem Motto: „ Entdecke, was in dir steckt“

Zum wiederholten Male beteiligten sich Schülerinnen und Schüler des Burg- Gymnasiums an diesem europaweit ausgeschriebenen Wettbewerb. Nachdem bereits 2003/2004 mit Sophia Venske eine Schülerin unserer Schule bis auf die Bundesebene vorgerückt war und den 5.Platz bundesweit im Bereich Malerei erringen konnte, gab es in diesem Jahr erneut einen beachtlichen Erfolg für unsere Schule.
Bereits auf Ortsebene (Bereich Nauendorf/Wettin/ Landsberg) gab es einige Preisträger. So belegt in der Altersklasse 5./6.Klasse Miriam Magdalena Lazik den 2. Platz. In der Altersklasse 7.-9.Klasse war die Kunstklasse 9/3 sehr erfolgreich.Hier gingen Platz 1-3 komplett an uns, ebenso in der Altersklasse 10-13.Klasse, in der die (Kunst)Klasse 11/5 Platz 1-3 im Bereich Malerei und den 1. Platz im Bereich Video belegen konnte.
Nach der Bundesjurierung imFrühjahr stand fest: Jaqueline Sattler (Klasse 9/3) wurde für ihre Arbeit mit dem 2.Platz im Bereich Malerei belohnt!
Hier nun alle weiteren Preisträger:
Ortsebene- Klasse 7-9 - Malerei -

1. Platz: Arne Müller(9/3)
2. Platz: Jaqueline Sattler (9/3)
3. Platz: Anne Rudolf (9/3)

Klasse 11-13

1. Platz: Claudia Teichmann (11/5)
2. Platz: Nadja Neubauer (11/3)
3. Platz: Luise Zeigermann (11/5)

-Video- Klase 11-13

1. Platz: Lorenz Troll und Christian Freitag(11/3)

2.Preis bundesweit im Bereich Malerei und damit aus insgesamt 634637 Arbeiten ausgewählt: Jaqueline Sattler, Klasse 9/3 !!

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger !!