Archiv

IMG 0346

Sieger im TT-Regionalfinale!

Das Regionalfinale bei „Jugend trainiert für Olympia“ rief fünf Auswahlmannschaften unseres Gymnasiums am 12.12.12 nach Riestedt zum Tischtennis.
Dort trafen die Sieger der Kreisfinals aufeinander, um in den Wettkampfklassen (WK) das jeweils beste Team aus fünf Kreisen unserer Region zu ermitteln. Jede Mannschaft bestand aus 6 bis 7 Spielern, die jeweils im Einzel und Doppel gegen meist hochklassige Gegner antreten mussten.
Am Ende des fünfstündigen Wettkampfes stand es dann fest: Die Mädchenmannschaften der WK II und IV („große und kleine Mädchen“) qualifizierten sich als Siegerinnen für das Landesfinale in Griebo im März nächsten Jahres!
Die „mittleren“ Mädchen (WK III) und die „großen“ Jungen (WK II) erkämpften einen hervorragenden 2. Platz. Aber auch die „kleinen“ Jungen (WK IV) schlugen sich vielen Partien sehr beachtlich und mit großem Einsatz, verloren jedoch oft denkbar knapp und landeten am Ende auf dem 5. Rang.
Nun drücken wir den qualifizierten Mädels für das Landesfinale alle Daumen, denn schließlich gibt es da noch einen Titel zu verteidigen. Im letzten Jahr siegten dort unsere jüngsten Mädchen!

Herzlichen Glückwunsch und Dank für eure erfolgreiche Teilnahme!

Eure Sportlehrer

H.S.