Du willst Modedesigner, Webdesigner, Industriedesigner, Schmuckdesigner, Werbeagent u.v.m. werden und hast Lust auf KUNST???BEWIRB DICH JETZT für die NEUE KUNSTklasse 2018/19!!!Anmeldeschluss 1.02.2018!

Archiv

Glasklar

Für uns 12er ist Recycling glasklar

Was passiert eigentlich mit einer Flasche nachdem ich sie in den Glascontainer geworfen habe?
Getrieben von dieser und anderen Fragen besuchte der Chemie-Kurs der 12. Klassen am 17.04.2012 den Glasrecyclingbetrieb Rhenus Recycling Ost GmbH u. Co KG Standort Bennstedt.
Die Idee zu dieser abschließenden Exkursion hatte unsere Fachlehrerin Frau Schönlein.
Nach der Ankunft um 13.00 Uhr wurden wir vom dortigen Geschäftsführer Herrn Bast in
Empfang genommen.
Am Anfang erläuterte uns dieser, Grundlegendes über Glasrecycling in Deutschland, von
übernationalen Ausschreibungen für Glas bis zu bundesweiten Glassammlern wie DSD (Duales System Deutschland).
Ständig steigende Qualitätsanforderungen, wie z.B. die Senkung des Bleigehaltes, zwingen den Unternehmer zu regelmäßigen technischen Neuerungen.
Bewaffnet mit diesem Hintergrundwissen begannen wir dann die Führung durch den Betrieb.
Dort folgten nun knallharte Zahlenfakten: 30 Tonnen Glas in der Stunde, 120000 t im Jahr,
maximal 20 g Keramik/Steine/Porzellan als Verunreinigung in einer Tonne Glas sowie
nur 2 g Blei pro Tonne und das alles 24 Stunden am Tag in 3 Schichten.
Leicht verstört von Lärm, Schmutz und Gestank wurde uns allen auch allmählich klar, warum wir Abitur machen.
In dieser zweistündigen Führung haben wir praxisnah alle unsere Fragen beantwortet bekommen und sind wieder ein bisschen schlauer geworden. Vielen Dank an dieser Stelle an Herrn Bast für die zahlreichen Informationen.
Mit einigen Tipps verabschiedet sich der Chemie-Kurs von der Schule und empfiehlt diesen Ausflug unbedingt weiter.
1 Trennt euren Glasmüll wie dafür vorgesehen nach Farben!
2 Die Verschlüsse können dran bleiben, sie werden extra entsorgt!
3 Benutzt die Glascontainer nicht zur Restmüllentsorgung!
4 Wer von den größeren Schülern Ferienarbeit sucht, kann dort nachfragen.
(Entlohnung 8,33Euro pro Stunde, 8 Stunden im Schichtbetrieb sortieren)

Die 12er wünschen allen noch viel Spaß in der Schule :)