Aktuell

index

Lettland-Bewerber gesucht

Sicher habt ihr schon seit längerem mitbekommen, dass unser Gymnasium eine Schulpartnerschaft mit dem lettischen Ernst-Glück-Gymnasium in Aluksne eingegangen ist.
Angebahnt hatte sich diese Zusammenarbeit im abgelaufenen Comenius-Projekt.
Im letzten Jahr beschloss unsere Gesamtkonferenz eine langjährige Kooperation mit dieser lettischen Schule.
Das zentrale Thema unserer gemeinsamen Projektarbeit ist das Leben und Wirken Ernst Glücks (1654-1705), der in Wettin geboren wurde und die Lutherische Bibel ins Lettische übersetzte.
Im Frühjahr 2014 reisten unsere Schüler nach Aluksne (siehe Reisebericht hier auf der Homepage).
Nun bereiten wir den Empfang einer lettischen Delegation (ca. 15 Schülerinnen und Schüler) im April 2015 an unsrem Gymnasium vor.
Dafür suchen wir, vorrangig aus den 9. Klassen, Interessenten, die mithelfen und mitgestalten wollen, um den Besuch unserer Gäste ebenso erlebnisreich und nachhaltig zu organisieren.
Als Belohnung winken dafür nicht nur die Erweiterung des persönlichen Sprach- und Erfahrungsschatzes, sondern auch eine Reise nach Lettland im Frühjahr 2016.
Einige Schüler haben sich schon gemeldet, aber wir nehmen noch weitere Bewerbungen an.
Diese müssten bis zum 1. Dezember 2014 per e-Mail an comenius2011@gmx.de geschickt werden.
Hierbei solltet ihr kurz euer Interesse begründen und Möglichkeiten darlegen, wie ihr euch in dieses Projekt einbringen könntet. Gebt bitte außerdem an, ob ihr einen Gastschüler im April (13. bis 17.4.2015) zuhause aufnehmen und betreuen würdet.
Auch Interessenten aus anderen Klassenstufen sind willkommen. Die englische Sprache sollte euch nicht ganz fremd sein!

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen! Ihr könnt uns auch gerne ansprechen!

Das Projektteam Lange / Bast / Schönlein