Du willst Modedesigner, Webdesigner, Industriedesigner, Schmuckdesigner, Werbeagent u.v.m. werden und hast Lust auf KUNST???BEWIRB DICH JETZT für die NEUE KUNSTklasse 2018/19!!!Anmeldeschluss 1.02.2018!

Aktuell

IMG 1937

Neue TT-Schulmeister 2014

Zum dritten Mal in Folge standen unsere Mädchen der WK IV (Klassenstufen 5-7) im Tischtennis-Landesfinale bei Jugend trainiert für Olympia.
Vanessa und Jasmin Härzer, Lena Grobbel, Marie Schönlein, Josephine Schotte, Charlott Jakob und Antonia Baron trafen auf die Regionalsiegerinnen aus Wolmirstedt und Staßfurt und belegeten am Ende einen hervorragenden 2. Platz, wohlbemerkt auf Landesebene!
Dazu gratulieren wir euch ganz herzlich!

In den ersten beiden Märzwochen fanden auch die Schulmeisterschaften im Tischtennis an unserem Gymnasium statt.
Während die Teilnehmerzahlen in den Klassenstufen 5 und 6 nahezu konstant blieben, war in den höheren Jahrgängen ein deutlicher, unerklärlicher Rückgang zu verzeichnen.
So mussten die Spiele bei den Größeren jahrgangsübergreifend stattfinden, um ein vernünftiges Turnier überhaupt ausrichten zu können.
Die Wettkämpfe waren damit wieder von Spannung und anspruchsvollem technischen Niveau geprägt.
Am Ende standen folgende neue Schulmeisterinnen und Schulmeister 2014 im Tischtennis fest:

Klasse 5

Vanessa Janot (5/2) und Tim Hoffmann (5/3)

Klasse 6

Lena Grobbel (6/1) und Lennard Ehlert (6/2)

Klasse 7

Vanessa Härzer (7/3) und Philipp Quaas (7/3)

Klasse 8

Jasmin Pietsch (8/3)

Klasse 9

Lina Bonczek (9/4) und Tim Schönlein (9/3)

Klasse 10

Eric Priedemann (10/3)

Klasse 11

Lukas Berger (11/3)

Klasse 12

Iven Ohlendorf (12/3)

Das Finale (siehe Foto) um den absoluten Gewinner und damit besten TT-Spieler des Burg-Gymnasiums gewann Lukas Berger gegen Eric Priedemann mit 2:1 !!!

Allen Teilnehmern ein Lob für die hohe Einsatzbereitschaft und allen Siegern und Platzierten noch einmal:
Herzlichen Glückwunsch !

H.S.