Aktuell

Chemieolympia

Olympia in der Chemie

In diesem Jahr haben sich 10 Schülerinnen und Schüler an der ersten Stufe der Chemie-Olympiade des Landes Sachsen-Anhalt beteiligt. Im Ergebnis erreichten sie jeweils über 50% der Punkte und haben sich damit im Fach Chemie eine „Zusatzeins“ verdient.
Wir können außerdem drei Schülern gratulieren, die sich mit ihrer hohen Punktzahl sogar für die zweite Runde qualifiziert haben und damit am 18. März 2014 nach Schulpforte eingeladen sind, wo sich die besten „Chemiker“ Sachsen-Anhalts zu einer Klausur treffen werden.
Hierbei handelt es sich um Jonathan Wolff aus der Klasse 9/2 und Vera Tahirukaj sowie Hannah Grobbel aus der 10/4.
Wir wünschen Euch viel Erfolg und gute Ideen beim Lösen der zweiten Stufe!

Außerdem hat in diesem Schuljahr Eliane Roos aus der Klassenstufe 12 an der Internationalen Chemie-Olympiade teilgenommen und sich für die zweite Stufe qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch dafür, denn auch hier mussten viele schwere Aufgaben gelöst werden.
Viel Glück für die zweite Runde!

Eure Chemie-Lehrer